Samsung
Galaxy S4

Samsung
Galaxy S4

Marktstart: 2. Quartal 2013

  • Farbe: schwarz (black mist), 16 GB interner Speicher
  • 1,9 GHz Quad-Core Prozessor (Snapdragon 600)
  • 13-Megapixel Kamera, Autofokus, Nachtmodus und Fotoleuchte
  • 5 Zoll Super-AMOLED HD Touchscreen mit 1080x1920 Pixeln (441 ppi)
  • HSDPA bis 42,2 MBit/s, HSUPA bis 5,7 MBit/s, WLAN, Bluetooth 4.0
  • LTE (TriBand 800, 1800, 2600 MHz)
  • Android 4.2.2 Jelly Bean
  • NFC-Chip

Aktuelle Samsung Handys
als Alternative zum Samsung Galaxy S4

Samsung Galaxy A5 (2017)

5,2 Zoll Display, 16-MP Kamera, Octa-Core
03.02.2017

Samsung Galaxy S8

5,8 Zoll Display, 12-MP Kamera, Octa-Core
20.04.2017

Samsung Galaxy A3 (2017)

4,7 Zoll Display, 13-MP Kamera, Octa-Core
03.02.2017

Samsung Galaxy S4

Am 14. März 2013 stellte Samsung in New York das neue Galaxy S4 in schwarz (black mist) vor. Es gilt als Nachfolger des Galaxy S3. Die Hardware kennt nur Superlative: ein 1,9 Ghz Quad-Core Prozessor, eine 13-Megapixel Kamera und ein riesiges 5 Zoll Display mit FullHD Auflösung (1080x1920 Pixel), das dank Super-AMOLED HD megascharfe Bilder zeigt. Das superschnellen LTE Netz wird auch unterstützt (TriBand 800, 1800, 2600 MHz). Samsung hat im Galaxy S4 neue Sensoren verbaut, etwa einen Wärme- und Feuchtigkeitssensor. Android ist in der aktuellsten Version 4.2.2 Jelly Bean installiert. Sowohl GPS als auch ein NFC-Chip sind integriert.

Datenblatt

Auf dem Samsung Galaxy S4 i9505 16GB schwarz Datenblatt können Sie alle wichtigen technischen Daten über das Samsung Galaxy S4 i9505 16GB schwarz finden. Überprüfen sie hier, ob das Handy auch wirklich alles kann, was Sie sich wünschen. Achten Sie z.B. darauf, dass das Gerät genug Speicher hat, damit alle ihre Daten darauf passen. 
* Preis in Verbindung mit Mobilfunkvertrag, durch den weitere Kosten entstehen, bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Preis inkl. Mwst., zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr, bitte beachten Sie das jeweilige Tarif PDF für weitere Informationen. Die Effektivkosten sind die rechnerischen Kosten pro Monat unter Berücksichtigung der Grundgebühr und des Mindestumsatzes über 24 Monate, dem Gerätepreis, dem Anschlußpreis und der Versandkosten.