HPV Blog

Aktuelle Infos zu Handys und Verträgen

Mit einem Handyvertrag die neuesten Smartphones erhalten

| Keine Kommentare

Gerade Smartphones, die neu auf den Markt kommen, sind in der Regel recht kostspielig. Um diese günstig zu erhalten, lohnt sich oftmals ein subventionierter Vertrag, mit dem man Geld sparen kann und vor allem nicht den Betrag für das Handy auf einmal zahlen muss.

Im Januar werden viele Verträge abgeschlossen

Samsung Galaxy AlphaKaum sind die Feiertage vorbei bringen die Jugendlichen das geschenkte Geld unter die Leute. In der heutigen Zeit werden solche Geldgeschenke meist in Technikartikel angelegt und häufig ist das ein neues Smartphone, natürlich das neueste Modell. Da aber auch die Jugendlichen sparsam mit ihrem Geld umgehen müssen, damit sie noch etwas mehr davon haben, schließen diese meist einen subventionierten Vertrag ab. Mit einem solchen Vertrag, der über 24 Monate läuft, kann man teilweise besonders günstig die neuesten Smartphone-Modelle erhalten.

Vorsicht – nicht immer sind die Verträge günstig

Auch wenn die Handyverträge im ersten Moment sehr günstig erscheinen, heißt das noch lange nicht, dass die Verträge dies auch wirklich sind. Daher sollte vor allem ein Augenmerk auf die Internetflat gelegt werden. Denn oftmals beinhaltet diese nur 500 oder 300 MB und man kommt schnell an seine Grenzen. Da Jugendliche viel surfen, Musik streamen oder Bilder versenden, kann diese kleine Internetflatrate schnell zu einem größeren Problem werden.

Mobilfunkanbieter im Überblick

Um sich einen Überblick zu verschaffen, lohnen sich Vergleichsseiten, welche die günstigsten Tarife im Überblick haben. Hierbei sollte natürlich genau verglichen werden, um im Nachhinein keine böse Überraschungen zu erleben. Sehr begehrt sind vor allem folgende Modelle:

Apple iphone 6Diese drei Modelle sind mitunter die Beliebtesten bei den Jugendlichen und werden am häufigsten gekauft. Da bei allen drei Smartphones der Preis weit über 500 Euro liegt, werden für diese Handys gerne 24 Monats-Verträge abgeschlossen. Bei diesen Verträgen, mit den neuesten Smartphone-Modellen, sind die Preise zwar ein wenig höher, aber unterm Strich günstiger, als sich das neueste Modell zu kaufen. Inbegriffen sind in der Regel eine Internet-, Festnetz- und SMS-Flat und es fallen nur für Gespräche in andere Netze weitere Gebühren an. Doch auch hier variieren die Minutenpreise sehr stark und können weit auseinandergehen. Daher sollten Sie auch hier die verschiedenen Tarife kritisch prüfen.

Einen Überblick verschaffen

Einen sehr guten Überblick über die unterschiedlichen Preise und Tarife können Sie sich auf preis24 verschaffen. Auf dieser Plattform erhalten Sie ein großes Angebot an Tarifen mit den aktuellsten Handy Modellen zu günstigen Preisen. Allerdings läuft der Deal hier nur einige Stunden und wer sich ein aktuelles Smartphone mit günstigem Vertrag gönnen möchte, sollte besser nicht zu lange warten. Denn schnell kann es passieren, dass Sie die besten Deals verpassen. Verschaffen Sie sich also vorab einen Überblick über die neuen Modelle, die unterschiedlichen Verträge und vergleichen Sie diese nochmals auf der Deal-Plattform, um sich einen günstigen Tarif mit tollem Handy zu sichern. Interessante Angebote finden Sie darüber hinaus auch beim Phone House, einem Anbieter, der für alle Handynetze besondere Angebote hat. Neben günstigen Einsteiger Tarifen gibt es hier ebenso Smartphones mit Vieltelefonierer Verträgen. Wählen Sie aus der Vielzahl der Angebote Ihren Favoriten aus und suchen Sie sich den passenden Tarif für sich aus.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.