Samsung
Galaxy S3

Samsung
Galaxy S3

Marktstart: 2. Quartal 2012

  • 8-Megapixel Kamera, Autofokus, Fotoleuchte, Gesichtsfelderkennung
  • 1,4 GHz Quad-Core Prozessor
  • HSDPA bis 21 MBit/s, HSUPA bis 5,7 MBit/s
  • Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich
  • 4,8 Zoll Super-AMOLED HD Display (720 x 1280 Pixel)
  • Full HD Videoaufzeichnung (1920x1080 Pixel)
  • GPS + Geo-Tagging
  • NFC-Chip

Aktuelle Samsung Handys
als Alternative zum Samsung Galaxy S3

Samsung Galaxy A5 (2016)

5,2 Zoll Display, 13-MP Kamera, Octa-Core
1. Quartal 2016

Samsung Galaxy S7

5,1 Zoll Display, 12-MP Kamera, Octa-Core
März 2016

Samsung Galaxy S7 Edge

5,5 Zoll Display, 12-MP Kamera, Octa-Core
März 2016

Samsung Galaxy S3

Erleben Sie das derzeitige Top-Handy von Samsung: das Galaxy S3 in blau (pebble blue). Mit 16 GB Speicher hat man viel Platz für eigene Daten. Diesen wird man auch brauchen, hat das Galaxy S3 doch eine 8-MegaPixel Kamera. Die Fotos können dank GPS mit Geo-Tags versehen werden. Auf dem riesigen 4,8 Zoll Display hat richtig viel Platz, so dass man bequem und schnell surfen kann. Das Galaxy S3 unterstützt HSDPA bis 21,6 Mbit/s. Mit Android 4 haben Sie ein modernes Betriebssystem. Auch ein NFC-Chip wurde integriert.

Datenblatt

Auf dem Samsung Galaxy S3 i9300 blau 16GB Datenblatt können Sie alle wichtigen technischen Daten über das Samsung Galaxy S3 i9300 blau 16GB finden. Überprüfen sie hier, ob das Handy auch wirklich alles kann, was Sie sich wünschen. Achten Sie z.B. darauf, dass das Gerät genug Speicher hat, damit alle ihre Daten darauf passen. 
* Preis in Verbindung mit Mobilfunkvertrag, durch den weitere Kosten entstehen, bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Preis inkl. Mwst., zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr, bitte beachten Sie das jeweilige Tarif PDF für weitere Informationen. Die Effektivkosten sind die rechnerischen Kosten pro Monat unter Berücksichtigung der Grundgebühr und des Mindestumsatzes über 24 Monate, dem Gerätepreis, dem Anschlußpreis und der Versandkosten.